Bilder & Geschichten

Fotos erzählen von Unausgesprochenem

Bilder berichten von dem, was schwer in Worte zu fassen ist. Ich bin stets begeistert, wenn es gelingt Details fotografisch herauszuarbeiten. Mein Interesse gilt verschiedenen mittelfristigen bis langfristigen Projekten, einige sind hier dargestellt. Weitere Leistungen beziehen sich auf Auftragsarbeiten zur Porträtfotografie und Hochzeitsfotografie.

Klicken Sie auf die Bilder!

Lehrersein in Marienstatt

Jeder macht sich Bilder von Lehrerinnen und Lehrern. Heute an Schulen pädagogisch zu arbeiten, verlangt nach individuellen Standpunkten, die den wechselvollen Spannungsbogen zwischen Tradition und Moderne, Wirklichkeit und digitaler Welt austarieren. Nicht nur am Privaten Gymnasium Marienstatt sind Lehrer tätig, die neben den täglichen Herausforderungen Kraftquellen benötigen. Zwischen Februar 2014 und Februar 2015 sind 54 Porträts entstanden, die so vielgestaltig wie die Fächer an der Schule sind, die Stundenpläne, die Curriculae, die Schülerinnen und Schüler.

 

Monastisches Leben im Kloster Marienstatt

Die Mönche des Zisterzienser-Ordens in Marienstatt pflegen jahrhundertealte christlich-religiöse Traditionen und bilden einen rituellen Kontrapunkt zur modernen Welt. In diesem Gegensatz bietet dieser Ort jenen ein Refugium, denen der Rhythmus der Zeit zu schnelllebig ist und nach innerer Einkehr suchen. Die Bilder sind im Frühjahr 2016 entstanden.

Islands Männer der See

Islands Fischerei blickt zurück auf eine jahrhundertelange Tradition und basiert auf einem breiten individuellen Erfahrungsschatz. Viele Generationen waren in der Fischerei tätig. Die Aufnahmen entstanden auf einer fischereibiologischen Reise 2014 mit der Árni Friðriksson vom Marine Research Institute, Reykjavik.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.